Kreisverband Höxter e.V.

Mitarbeiter für Corona-Testzentren (m/w/d)

Das Deutsche Rote Kreuz ist Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege und die größte Hilfsorganisation Deutschlands. Der Kreisverband Höxter des Deutschen Roten Kreuzes ist mit rund 540 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern vorwiegend in den Bereichen Breitenausbildung, Blutspendedienst, Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, Jugendrotkreuz, Krankentransport, Behindertenfahrdienst sowie der Wohlfahrts- und Sozialarbeit mit den unterschiedlichsten Aufgabengebieten tätig.

Für den Betrieb von Testzentren im Zusammenhang mit SARS-CoV-2-Infektionen im Kreis Höxter, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiter mit einem Wochenstundenumfang von 32,5 Stunden (5 Schichten zu je 6,5 Stunden). Die Stellen können grundsätzlich auch in Teilzeit besetzt werden und sind zunächst bis zum 30.06.2021 befristet.

Unsere Erwartungen an Sie:

- Bereitschaft sich für die Aufgabe qualifizieren zu lassen
- gesundheitliche Eignung für die Tätigkeit
- gültige Fahrerlaubnis der Klasse B
- gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Offenheit gegenüber neuen Anforderungen
- Teamfähigkeit, gute Umgangsformen und soziale Kompetenz
- Bereitschaft zur flexiblen Arbeitseinteilung auch an Wochenenden
- Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wir bieten Ihnen:


- eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit
- eine angemessene Vergütung
- Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung im Verband

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, welchen Wochenstundenumfang Sie anstreben und ab wann Sie verfügbar sind. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung –bevorzugt per E-Mail- an:

Frau Welling
Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Höxter e.V.
Corveyer Allee 29a
37671 Höxter
info@hoexter.drk.de